Werkstattbilder Porzellan im Hinterhof Alle packen

Über uns

Als Porzellanmanufaktur “Porzellan im Hinterhof” stehen wir für höchste Qualität, Handwerk und eine zufriedene Kundenschar. In unserer Nürnberger Manufaktur erfüllen wir fast jeden Kundenwunsch. Mit einer über 100-jährigen Geschichte blicken wir gleichzeitig auf eine lange (Familien-)Tradition. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr Porzellan im Hinterhof und die Gesichter dahinter. Über die Gründung 1906 und die weitere Geschichte , die Märkte nach dem zweiten Weltkrieg und die Geschichte der Namenstasse haben wir außerdem bebilderte Artikel angelegt –  was viel Spaß gemacht hat.

Viele Kunden kennen uns auch schon seit drei oder gar vier Generationen von unseren Marktständen in München, Nürnberg, Fürth, Erlangen und Stuttgart. Im Internet sind wir inzwischen seit 15 Jahren präsent

Die Werkstatt

Im Südwesten Nürnbergs befindet sich unsere Porzellanmanufaktur, auf dem ehemaligen Adtrans und jetztigen Spektrum Gelände.

Zu unseren Werkstattzeiten – und zeitweise auch darüber hinaus – herrscht hier ein reger Betrieb.

Gerne können Sie uns dort zu den zum Werkstattverkauf MO/MI/FR von 9.00 bis 16.00 besuchen – denn unserer Werkstatt verkaufen wir auch direkt oder nehmen Bestellungen entgegegen.

Eine Anmeldung ist telefonisch 09117417335 oder per Mail möglich – dann erklären wir ihnen auch den Weg zuunsreer Werkstatt auf dem Gelände genau.

Gewinnen Sie selbst einen Einblick in unsere Arbeit und nutzen die Gelegenheit unser Porzellan hautnah zu erleben ! 

Mitarbeiter medley Porzellan im Hinterhof

Die Gesichter hinter Porzellan im Hinterhof

Der Erfolg von Porzellan im Hinterhof ist vor allem auch dem klasse Team zu verdanken. Insgesamt 5-6 Mitarbeiter kümmern sich um die Annahme der Kundenwünsche, deren Umsetzung, die Bestückung des Ofens und selbstverständlich auch den Versand. An der Spitze steht Andrea Ackermann-Hopf – die den Porzellanhandel in der vierten Generation führt.

  • Sarah, die Frau für den Computer und die Feinarbeit
  • Heike, die Dienstälteste und Erfahrenste in der Werkstatt und auf den Märkten
  • Sofia,Verpackungskünstlerin und Verwaltungfrau in einem
  • Karin, die flexible Springerin
  • Rodrigue, unser Mann fürs Packen und die Märkte
  • Einer unserer Ofen – ohne die alles nicht funktionieren würde.

 

Familienunternehmen in 4. Generation

Porzellan im Hinterhof blickt auf eine Geschichte, die bis in das vorletzte Jahrhundert zurück reicht. 1906 gründete Friedrich “Fritz” Petschky eine Porzellanveredelungsmanufaktur. Die Affinität zum Porzellan trotzte zwei Weltkriegen und Unterbrechungen. Über das deutschlandweite Marktgeschäft fand das Handwerk schließlich zurück nach in eine feste Werkstatt, zuerst nach Fürth in den Hinterhof der Karolinenstraße 26 und mit dem Generationenwechsel 2006 ins Spektrumgelände nach Nürnberg.

Werkstattbilder Porzellan im Hinterhof Das Spektrumgelände vom Garagendach aus gesehen
Ausschnitt Porzellanstand Ackermann- Porzellan im Hinterhof Markt Erlangen

Eine wirklich gute Mischung – unser Angebot in Porzellan

Für Privatleute:

Für Kitas, Schulen, Hort oder andere Einrichtungen (und für Tagesmütter)

  • Kindergartengeschirr aus robustem Gastronomieporzellan,
  • Unser Kindergartenporzellan verkaufen wir in günstig in weiß oder mit bunten, fröhlichen und kindgerechten Motiven.

 Unser Porzellan, egal ob für den Haushalt oder die Kita ist

  • in Weiß ist immer mikrowellengeeignet und spülmaschinenfest
  • in Bunt  spülmaschinen- und mikrowellengeeignet

Manche mögen’s weiß…

Weißes Porzellan – unendlich kombinierbar, praktisch und zeitlos. Wir führen Serienporzellan in glatt und verspielt. Außerdem gibt es bei uns immer Sonderangebote zu erstaunlich günstigen Preisen. Selbstabholer kommen zu unserem Werkstattverkauf, für alle anderen verschicken wir gerne, was ihnen fehlt.

… andere treiben’s lieber bunt

Dabei können wir jedem helfen. Von A wie Afghane bis Z wie Zebra umfasst unser Dekorprogramm neben Blumen und Tieren auch grafisches Design. Schauen Sie einfach durch unsere Palette von bunten Porzellan, Sie werden sicher fündig. Zum Beispiel: Bei unserem Jagdservice haben Sie die Wahl zwischen 16 Motiven, die sie mit verschiedenen Porzellanserien kombinieren können.

Unser besonderer Service: 
Wir brennen für Sie alles aus unserer Dekorauswahl auf die weißen Porzellanteile, die Sie sich dafür aussuchen. Zusammenstellungen aller Art sind dabei nicht nur erlaubt, sondern auch für uns ein besonderer Spaßfaktor. Bei uns sind Kunden mit Sonderwünschen ebenso willkommen wie der, der nur einen Becher will, denn die Servicewüste hat bei uns keine Chance.